Für einen guten Abschied

Was brauchen wir wirklich - im Angesicht des Todes, der Trauer und des Schmerzes?

Sicher brauchen wir in erster Linie Menschen, die uns in dieser schweren Zeit begleiten. Aber
auch viele Dinge für eine würdige Beerdigung und ein individuelles Grab.

Wir verabschieden einmalige Menschen aus dieser Welt, auf der auch unsere Kindeskinder noch nach ihren Bedürfnissen leben wollen.

Das legt Nachhaltigkeit nahe, unsere Entscheidungen, in ihren Auswirkungen über den Moment hinaus, auf Dauerhaftigkeit und Zukunftsfähigkeit hin zu überdenken.

Alternativer Abschied ist ein Forum individueller und ökologisch vertretbarer Produkte, mit transparenten Informationen zu Beschaffenheit, Herkunft und Preis und ohne das 'Getöse' von Firmenphilosophien und Markenstrategien.

Das Portal präsentiert künstlerische Unikate, meisterhaftes Kunsthandwerk und Manufakturfertigungen. Hinter allen Produkten stehen Menschen, die hier mit uns leben und arbeiten und dies zu akzeptablen Bedingungen und Löhnen. Verarbeitet werden nur Materialien, die umweltverträglich in unserem Land abgebaut und verarbeitet werden: die exklusiven Gesteine aus regionalen Brüchen, Holz aus deutschen Wäldern, Metalle, Keramik, Glas, Stoffe...

Aber auch ein ganz anderer Zugang zu den Produkten des Portals ist möglich, sinnvoll und auch erwünscht:

Was möchte ich für meine eigene Verabschiedung aus dieser Welt festlegen?

Die Beschäftigung mit der eigenen Endlichkeit kann uns frei und 'in der Lebensmitte' an Rituale und persönliche Produkte bringen, die wir dann auch schon zu Lebzeiten erstellen lassen können.

Besonders sinnvoll ist dies bei 'Lebenszeichen': Persönlich gestaltete Skulpturen oder individuelle Designobjekte, im Wohn- oder Arbeitsbereich aufgestellt, sind Zeugen unserer Geisteshaltung und Lebensart. Sie begleiten uns als Meditationssteine durchs Leben - sind Memento mori - und werden nach unserem Tode Grabmal ...

... oder Truhe, Schrank, Regalsystem, die mal unser Sarg werden.












 Startseite      Neuigkeiten      Kontakt      Impressum      Infos für Netzwerkbetriebe